F1-Tippclub
Chequered-Flag
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

3x 40 Jahre Hans

Galerie > 2002

Geburtstagsfeier 3x 40 von Hans

Anemonen-, Feuer- oder sonst ein Fisch?

Die Geburtstagsparty 3x40 mit Hans und seinen Kollegen war ein tolles Fest. Robby und Priska, Peter, Marco und ich trafen am Nachmittag in Zetzwil mit der ganzen Gästeschar zusammen. Jeder Gast mit einem ausgesuchten Fischaccesoire. „Was geschieht damit, wohin geht es, weißt du etwas?“ Das waren die Fragen die nicht nur wir uns stellen...

Mit Postautos wurden wir zum südlichen Ende des Hallwilersees gefahren und bestiegen ein nur für uns bereitstehendes Schiff. Auf dem Dampfer herrschte sofort eine lockere Stimmung, denn die Sonne zeigte sich von der besten Seite und auf dem Oberdeck genossen alle den reichhaltigen Apéro. Man lernte sich gegenseitig kennen und wollte sich beim  Schokoladenspiel erstmals ausstechen. Da es keine Ferraritafeln gibt (kommt ja vielleicht mit dem nächsten Schumi-WM-Titel!), errieten wir Kinderüberraschung, La Do Re, usw.

Den ganzen Hallwilersee durchfahren legten wir bei Hallwil an und gingen zu Fuss entlang dem Wasserschloss zu den nun dort wartenden Postautos. Die Fahrt endete nicht wie gedacht beim Ausgangspunkt in Zetzwil, sondern am Dorfeingang. Nun kamen die verschiedenen Fische erstmals zum Tragen. Die zu Hause ausgewählte und angesteckte Fischart bildeten die verschiednen Gruppen. Jeder Gruppe wurde auf dem restlichen Rückweg (zu Fuss) eine Aufgabe mitgegeben. In meiner Gruppe „Anemonenfische“ mussten wir Bilder von Michael Schumacher suchen. Wir versuchten es in Restaurants, bei Autogaragen und mit klingeln an wildfremden Haustüren. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und Ratlosigkeit ging es plötzlich schnell und wir hatten Bildmaterial im Überfluss. Somit hatten wir quasi den Eintritt zum abendlichen Fest verdient und wanderten stolz die letzten Meter zum „Partyhouse“ in der Turnhalle Zetzwil zurück.

Nach einem weiteren Buffet mit Salzigem und Wein setzten wir uns in den verschiedenen Fischgruppen an die Tische. In diesem Moment kamen auch noch Roger und Elli zu uns. Roger hatte morgens noch ein paar Stunden in der Schule zu sitzen und hatte sich dennoch nicht für einen Fisch entscheiden können. Zu diesem Fall gibt er aber selbst Auskunft...

Der Abend begann mit einem Super-Buffet. Salate, Fleisch und reichhaltig Beilagen sowie die Dessert-Auswahl war vom Besten!!! Nach dem Essen traute sich auch der Zauberer vor uns aufzutreten und verblüffte mit seinen tollen Tricks. Dass Peters Blase bei der Ansicht des vielen Wassers immer drückte ist nur noch am Rande zu erwähnen. Bevor zur Tanzrunde aufgespielt wurde, musste jede Gruppe die auf dem Rückweg gemachte Aufgabe präsentieren. Wir Anemonenfische zeigten Hans die „Schumi-Bilder“ als Puzzle, welche er zusammenfügen musste. Die Bilder klebten wir zusammen in ein Serviertablett welches hoffentlich für Hans eine ebenso tolle Erinnerung an diesen Tag ist wie für uns selbst! Mit Tanzen bei Live-Musik und vielen Gesprächen, Witzen und Gelächter wurde bis spät in die Nacht hinein gefeiert.

Das ganze war eine Super-Party. Herzlichen Dank an Hans und Familie Hunziker sowie an seine 40-jährigen Kollegen, welche uns diesen tollen Tag bescherten!


Bericht von Luk
Fotos von Marco

Flag Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü